Wer hätte das ge-Ahnt? – Genealogie und Familienforschung leicht gemacht

Termine

Donnerstag, 24. Juni 2021um 15:30 Uhr

Für Familienforscherinnen und Familienforscher und Genealoginnen und Genealogen ist die Bayerische Staatsbibliothek besonders interessant, denn auf diesen Gebieten verfügt sie über reiche Bestände. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie mit unseren verschiedenen Rechercheinstrumenten fündig werden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Quellen, die für Sie auch online verfügbar sind.

Inhalte:

  1. Bestände der Bayerischen Staatsbibliothek zum Thema Genealogie und Familienforschung
  2. Onlinerecherche nach genealogischer Literatur
  3. Datenbanken und digitalisierte Literatur zu Genealogie und Familienforschung

Zielgruppen: geeignet für Neueinsteigerinnen und Neueinsteiger in die Familienforschung oder diejenigen, die ihr Wissen auffrischen möchten

Link zum Webinarraum:
https://webconf.vc.dfn.de/wer_haette_das_geahnt/

Bitte planen Sie etwa 1,5 Stunden Zeit für die Veranstaltung ein.
15 Minuten vor Beginn öffnen wir den Webinarraum.

Was brauchen Sie dafür?

Top