Aktuelles

© BillionPhotos.com – fotolia.com

Die historischen Archive der britischen Tageszeitungen „The Daily Telegraph” (1855 – 2000) und „Daily Mail“ (1896 – 2004) sowie des „The Listener“ (1929 – 1991), einer wöchentlichen Publikation der BBC mit Diskussionen und Kommentaren vor allem zu kulturellen und intellektuellen Radiosendungen, sind nun an der Bayerischen Staatsbibliothek digital verfügbar.

Weiterlesen
© BillionPhotos.com – fotolia.com

Die digitalen Zeitungsarchive von zwei der größten US-amerikanischen Tageszeitungen stehen seit kurzem über die Bayerische Staatsbibliothek für eine nochmals erweiterte Zeitspanne zur Verfügung: „The New York Times” von 1851 bis 2015 und „The Washington Post” von 1877 bis 2002.

Weiterlesen
Die Biene: Familienblatt für Unterhaltung und Literatur (1876) | © BSB

Ab sofort stehen in digiPress, dem Zeitungsportal der Bayerischen Staatsbibliothek, 16 neue und 183 ergänzte Zeitungsunternehmen mit 1,2 Millionen Seiten zur Verfügung. Mittlerweile umfasst das Portal für historische Zeitungen mehr als 7,8 Millionen digitalisierte Seiten.

Weiterlesen
Ⓒ ProQuest

Die Fachinformationsdienste für Geschichtswissenschaft und Anglo-American Culture bieten seit dem 19. September 2018 Zugriff auf die historischen Zeitungen „The Guardian” (1821 – 2003) und „The Observer” (1791 – 2003) sowie „The New Statesman and Nation” (1913 – 2000).

Weiterlesen
Der Kasperle im Frack (1847) | © BSB

Das Zeitungsportal digiPress wächst weiter: Heute wurden über 100 weitere historische Zeitungen in digiPress eingebunden. Das inhaltliche Spektrum ist dabei sehr breit gefächert: von „De Platt-Dütsche“ (1772) über die „Erlanger Real-Zeitung“ (1813 – 1821) bis hin zur humoristisch-satirischen Zeitung „Der Kasperle im Frack“ (1847).

Weiterlesen
Top