Karten

Kontakt Kartensammlung

Online-AuskunftOnlineformular
Telefon+49 89 28638-2346
Vor OrtLesesaal Musik, Karten und Bilder  (1. OG)

Die Kartensammlung der Bayerischen Staatsbibliothek umfasst derzeit 778 handgezeichnete Karten, 415 000 gedruckte Einzelkarten, 13 000 Atlanten sowie 30 Globen. 200 Werke mit älteren Stadtansichten (Topographien) und eine Handbibliothek mit 3 800 Bänden runden den Bestand ab. Allein 80 000 Karten stammen aus der Zeit vor 1850. Nicht zuletzt aufgrund dieses herausragenden Bestandes an Altkarten zählt die Sammlung zu den bedeutendsten Kartensammlungen in Deutschland. Weitere Karten und Atlanten finden sich im allgemeinen Bestand. Einzelkarten, die in geographische, historische und weitere Werke eingebunden sind, sind nur teilweise einzeln verzeichnet. Auch einzelne Nachlässe enthalten handgezeichnete oder gedruckte Karten. Dem Sammlungsauftrag einer Universalbibliothek entsprechend, erwirbt die Bibliothek seit dem Ende des 2. Weltkriegs moderne Kartenwerke kontinuierlich. Der Schwerpunkt liegt hier in einem regional abgestuften Profil auf topographischen Karten. Mehr ...


Bildnachweise
Über die Sammlung | © BSB/H.-R.Schulz  –  Bestände | © BSB/2 Mapp. 114  –  Recherche | © momius - fotolia.com  –  Nutzung und Service | © BSB/H.-R.Schulz  –  Aktuelles, Veranstaltungen | © BSB/Bildarchiv

Top