Fotoarchiv Peter Strauß

Biogramm und Fotoarchiv

Peter Strauß (1936 – ) | © BSB/Bildarchiv
Peter Strauß (1936 – ) | © BSB/Bildarchiv

Der Münchner städtische Angestellte und Hobbyfotograf Peter Strauß (Jahrgang 1936) fotografierte Personen der Zeitgeschichte mit Schwerpunkt auf der Musik.

 

Strauß hat Musikerinnen und Musiker, aber auch andere Kulturschaffende, Funktionärinnen und Funktionäre und Politikerinnen und Politiker bei öffentlichen Veranstaltungen in München sowie bei persönlichen Treffen fotografiert. Mit der Sängerin Sari Barabas und dem Komponisten Harald Genzmer verband ihn eine lebenslange Freundschaft. Davon zeugt eine Vielzahl von Aufnahmen. Der Lebensgeschichte von Wolfgang Amadeus Mozart nachspürend hat Peter Strauß Geburts-, Aufenthalts- und Sterbeorte der Familie besucht und Fotografien von Wohnhäusern und Gräbern anfertigt. Darüber hinaus enthält das Archiv Fotopostkarten teils bereits verstorbener, teils noch aktiver Künstlerinnen und Künstler, häufig mit Autogrammen.

 

Das Archiv umfasst geschätzt 11 000 Bilder. Die Sammlung kam ab 2008/2009 als Schenkung des Fotografen an die Bayerische Staatsbibliothek.

 

Die Katalogisierung und Digitalisierung stehen erst am Anfang.

 

Recherche im  ► Bildarchiv

Bedingungen für die Nutzung des Bildarchivs der Bayerischen Staatsbibliothek

Bildauswahl

Top