WLAN und Internetnutzung

Internetzugang allgemein

Für wissenschaftliche Zwecke wird in allen Lesesälen und im Erdgeschoss (Ortsleihe) für registrierte Nutzerinnen und Nutzer ein kostenloser Zugang zum Internet angeboten. Hierfür stehen in diesen Bereichen entsprechende Internetarbeitsplätze zur Verfügung.

In den Lesesälen und im Bereich der Cafeteria können Sie auch zwischen verschiedenen WLAN-Zugängen (WiFi-Zugängen) wählen. Darüber hinaus sind WLAN-Accesspoints im Haus nicht flächendeckend verfügbar.

Schülerinnen und Schüler unter 18 Jahren sind aus rechtlichen Gründen leider nicht zugriffsberechtigt.

WLAN, Internet – Nutzungsbedingungen

WLAN der Bayerischen Staatsbibliothek (BSB-1)

Zugangsdaten und Zugangsvoraussetzungen

Alle Nutzerinnen und Nutzer der Bayerischen Staatsbibliothek können den hauseigenen WLAN-Zugang verwenden, wenn sie mindestens 18 Jahre alt sind und einen gültigen Benutzerausweis besitzen.

  • Der Netzname (SSID) für die Einwahl lautet:  BSB-1
  • Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt nach dem WPA2-Sicherheitsstandard für Funknetzwerke. Sie müssen einen Netzwerkschlüssel eintragen. Dieser lautet:  bsblesesaalwlan

Die Anmeldung für die Internetnutzung im BSB-Netz erfolgt über Ihre Benutzernummer und Ihr OPAC-Passwort. Sie müssen hierfür einen Proxy-Server einrichten.

  • Aktivieren Sie die Option „Automatische Erkennung der Proxyeinstellungen“ in den Netzwerkeinstellungen Ihres Betriebssystems oder Web-Browsers.
  • Sollte dies nicht funktionieren, können die Einstellungen auch manuell vorgenommen werden.
    IP-Adresse des Proxy-Servers:  172.17.1.5
    Port:  3128

Zugangsdaten, Kurzanleitung, Nutzungsbedingungen  (PDF, 109 KB)

Videoanleitungen

Bitte wählen Sie aus, für welchen Webbrowser Sie das WLAN einrichten möchten:

Anleitung für Safari

Anleitung für iOS

Anleitung für Android

Anleitung für Chrome

Anleitung für Firefox

Anleitung für Internet Explorer

Anleitung für MS Edge

Smartphones und Tablet-Computer

Der WLAN-Zugang funktioniert auch mit Android-, iOS- und Windows-Phone-Geräten.

Hilfe bei Problemen

Falls die WLAN-Einrichtung Probleme bereitet, wenden Sie sich bitte an unsere Informationsschalter (Allgemeiner Lesesaal oder Erdgeschoss). Die Bayerische Staatsbibliothek bietet dort begrenzten technischen Support bei Netzwerkproblemen an.

WLAN des Münchner Wissenschaftsnetzes (lrz, eduroam)

Personen ohne Bibliotheksausweis erhalten keinen Zugang zum WLAN BSB-1.

Für Studierende und Angehörige der Münchner Hochschulen sowie reisende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler stellt das Leibniz-Rechenzentrum Internetverbindungen auch an der Bayerischen Staatsbibliothek bereit. Verfügbar sind die Zugänge via eduroam und mit der SSID lrz (mittels VPN).

Alle wichtigen Informationen stellt das Leibniz-Rechenzentrum im Internet bereit.
http://www.lrz.de/services/netz/wlan/

Hinweis: Technischen Support für diese Netze leistet das Leibniz-Rechenzentrum (24-Stunden-Hotline und online).
http://www.lrz.de/services/beratung/

Top