Anmeldung für eine Zugangsberechtigung für den Allgemeinen Lesesaal und den Zeitschriftenlesesaal

Allgemeine Hinweise zur aktuellen Situation

Priorität bei der Wiederöffnung der Lesesäle der Bayerischen Staatsbibliothek hat aufgrund des Coronavirus/SARS-CoV-2 weiterhin der Gesundheitsschutz, insbesondere die Einhaltung der geltenden Abstandsregelungen. Deshalb muss bis auf Weiteres die Zahl der Arbeitsplätze und Nutzer*innen pro Tag für die einzelnen Lesesäle begrenzt werden. Die PC-Arbeitsplätze in den Lesesälen stehen aus Hygienegründen nicht zur Verfügung.
Es gilt Maskenpflicht. Der Zugang zur Bayerischen Staatsbibliothek ist nur mit Mund-Nasen-Bedeckung möglich! Unmittelbar an den Arbeitsplätzen in den Lesesälen gilt die Maskenpflicht nicht.

Hausordnung der Bayerischen Staatsbibliothek (BSB) – Ergänzungen während der Corona-Pandemie  (Stand: 25. Mai 2020)

Öffnungszeiten Lesesäle

Allgemeiner LesesaalMontag – Freitag
08:00 – 21:00 Uhr
ZeitschriftenlesesaalMontag – Freitag
09:00 – 20:00 Uhr

Prozedere für den Allgemeinen Lesesaal und den Zeitschriftenlesesaal

Es ist erforderlich, dass Sie sich für jeden Lesesaalbesuch vorab anmelden. Eine Reservierung ist für maximal 3 Termine gleichzeitig und längstens 2 Wochen im Voraus möglich.

Für die Reservierung benötigen Sie Ihren Benutzerausweis bzw. Ihre Benutzernummer und Ihre E-Mail-Adresse. Falls Sie noch keinen Bibliotheksausweis besitzen, wenden Sie sich bitte vor Ort an die Anmeldestelle im Erdgeschoss. Weiterhin möglich ist auch ein vereinfachtes Zulassungsverfahren.

Informationen zur Anmeldung vor Ort | zur vorläufigen vereinfachten Zulassung

Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung mit QR-Code per E-Mail. Diese Bestätigung mit dem QR-Code ist bei Ihrem Besuch bei allen Einlasskontrollen – ausgedruckt oder elektronisch – vorzuzeigen und jederzeit mitzuführen. Legen Sie bitte auch Ihren Benutzerausweis unaufgefordert vor. Ohne Anmeldebestätigung und Benutzerausweis können wir leider keinen Zutritt gewähren.

Die Reservierung gilt stets für den ganzen Tag. Vermeiden Sie bitte nach Möglichkeit die stark frequentierten Zeiten (in der Regel mit der Öffnung am Morgen) für Ihre Ankunft, damit lange Wartezeiten und Warteschlangen verhindert werden können.

Falls Sie einen zugesagten Termin nicht wahrnehmen können, stornieren Sie diesen bitte über den Link in der Bestätigungs-E-Mail, damit der Platz für andere Interessenten wieder freigegeben werden kann.

Kontakt

Bei Fragen können Sie sich gerne über die Online-Auskunft an uns wenden.
Online-Auskunft

Terminauswahl und Anmeldung

Top