Article

Datenbank-Test bis Ende September 2020 – Gale Reference Complete

„Gale Reference Complete” deckt weitgehend alle Forschungsbereiche und Wissenschaftsdisziplinen ab, umfasst Primär- und Sekundärquellen und bietet qualitativ hochwertige Inhalte. Vom Studium bis zur Forschung – das Datenbankangebot richtet sich an Interessenten aller akademischen Ebenen. Der Testzugang steht registrierten Nutzerinnen und Nutzern der Bayerischen Staatsbibliothek ab sofort bis Ende September 2020 frei zur Verfügung.

Gale Reference Complete | © Gale, a Cengage Company

Gale Reference Complete | © Gale, a Cengage Company

Der Zugriff erfolgt über das Datenbank-Infosystem.
Gale Reference Complete – Academic

Gale Reference Complete umfasst:

  • Gale Academic OneFile:
    • Aufsätze aus über 17 000 Fachzeitschriften und anderen Quellen
    • Mehr als 11 000 peer-reviewed Zeitschriften
    • Über 8 000 Zeitschriften im Volltext
    • Nachschlagewerke
    • Videos von BBC Worldwide Learning
    • Podcasts und Transkripte von CNN
  • Gale General OneFile:
    • Allgemeine und fachübergreifende Zeitungen und Zeitschriften
  • Gale OneFile News:
    • Mehr als 2 300 Zeitungen
    • Zusätzlich Tausende von Bildern, Radio- und Fernsehsendungen und Transkripte
  • Gale eBooks:
    • Nachschlagewerke und Handbücher verschiedener Fachgebiete
  • Gale Literary Sources:
    • Literaturwissenschaftliche Datenbanken
  • Archives Unbound:
    • Primärliteratur unter anderem aus den Bereichen Geschichte, Literatur, Amerikanistik, Politikwissenschaft, Gender Studies
Top