Article

Ausleihe und Anmeldung vor Ort ab 27. April 2020 wieder geöffnet

Die Ausleihe nach Hause mit Abholung und Rückgabe von Medien vor Ort sowie die Anmeldung werden ab dem 27. April 2020 mit beschränktem Zugang wieder geöffnet. Bis auf Weiteres können pro Nutzer*in bis zu 6 Medien gleichzeitig aus dem Bestand der Bayerischen Staatsbibliothek über den OPACplus für die Ausleihe nach Hause bestellt werden.

© BSB/H.-R. Schulz

© BSB/H.-R. Schulz

© BSB/ H.-R. Schulz

© BSB/ H.-R. Schulz

Zum OPACplus für die Bestellung

Wenn Sie die Medien selbst vor Ort abholen möchten, ist dies ist in der Regel nach 2 bis 3 Arbeitstagen (spätestens Innerhalb von 10 Arbeitstagen ab Bestellung) zu den derzeitigen Öffnungszeiten der Ortsleihe möglich.
Montag – Freitag   10:00 – 17:00 Uhr

Geltende Schutzmaßnahmen

Priorität bei der sukzessiven Wiederöffnung hat selbstverständlich weiterhin der Gesundheitsschutz, insbesondere die Einhaltung der geltenden Abstandsregelungen. Weiterhin steht jede – schrittweise und partielle – Öffnung der Bayerischen Staatsbibliothek unter dem Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Coronavirus-Situation. Aktuell gelten folgende Regelungen:

  • Gekennzeichneter Zugang im Eingangsbereich
    Es ist ein eigens gekennzeichneter Zugang im Eingangsbereich nur für Nutzer*innen der Bayerischen Staatsbibliothek vorgesehen (auf der rechten Seite vom Eingang aus gesehen).
  • Maximal 20 Personen gleichzeitig
    Die Anzahl der Nutzer*innen, die sich im Bereich der Ortsleihe und Anmeldung aufhalten dürfen, ist auf maximal 20 Personen gleichzeitig begrenzt. Ab 20 Personen erfolgt weiterer Einlass erst, wenn eine entsprechende Anzahl an Nutzer*innen den Ausleih- und Anmeldungsbereich wieder verlassen hat.
  • Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung
    Für die Dauer des Aufenthalts in der Bayerischen Staatsbibliothek ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend.
  • Beachtung der Abstandsregelungen
    Die Einhaltung der geltenden Abstandsregelungen sowie die entsprechenden Hinweise und Markierungen sind zu beachten.
    Im Bereich der Bereitstellung soll sich pro Regalgang immer nur eine Person aufhalten.
Top