bavarikon3D

Icon der App | © BSB

Download und Updates

Kostenlos im App-Store von Apple:
Apple iTunes Store

Über die Bereitstellung eines neuen Objekts wird per Push-Nachricht informiert. Mit der Installation der App auf dem Smartphone oder Tablet sind die bayerischen Kunstschätze somit „abonniert“.

Der Inhalt der App

Mit der App bavarikon3D präsentieren führende bayerische Kulturinstitutionen ausgewählte Objekte einem interessierten Publikum „zum Anfassen“. Die App bietet hochrangige Kunst- und Kulturobjekte als 3D-Digitalisate. Unter den ausgewählten 3D-Objekten befinden sich Skulpturen, Plastiken, historische Globen und mittelalterliche Handschriften.

Die App bavarikon3D ist ein Angebot im Rahmen des digitalen Kulturportals bavarikon. bavarikon ist das Portal zur Kunst, Kultur und Landeskunde des Freistaats Bayern.
bavarikon

Die Funktionen der App

Die einzigartigen Kunstschätze können gestengesteuert auf dem Touchscreen von iPad und iPhone beliebig hin- und her gewendet, gedreht und in alle Richtungen bewegt werden. Damit wird auch der Blick auf Objektausschnitte möglich, die bei der konventionellen Präsentation nicht sichtbar sind. Die hochauflösende Digitalisierung erlaubt das Hineinzoomen zur genauen Betrachtung aller Details. So vermittelt bavarikon3D Nutzerinnen und Nutzern auf einzigartige Weise eine unmittelbare, gleichsam haptische Erfahrung der virtuell präsentierten Kunstobjekte. Die Betrachtung der Originale im Museum wird so um ein erweitertes, nur im Digitalen mögliches Kunsterlebnis ergänzt. Zusammen mit den Werken werden auch Beschreibungen der Objekte und Informationen zu den Künstlern geliefert.

https://www.youtube.com/watch?v=ECASh3kFA5s
Film zur App
Top