Event

Ereignis

Schlüsseltechnologien in Bibliotheken: XSLT

05.06.2018 – 06.06.2018
Veranstalter: Bibliotheksakademie Bayern
Ort: Bayerische Staatsbibliothek, DV-Labor der Bibliotheksakademie Bayern, Kaulbachstraße 11, 80539 München

 

Dieser Kurs ist die zweitägige Fortsetzung zu „Schlüsseltechnologien in Bibliotheken: XML”. Nach einer kurzen Wiederholung des nötigen XSLT-Grundwissens aus dem Einsteigerkurs sollen konkrete Probleme bzw. Fragestellungen zur Transformation von XML-Dokumenten aus der Praxis der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Mittelpunkt stehen und – sofern es der Zeitrahmen erlaubt – gemeinsam Lösungen bzw. Antworten erarbeitet werden.

Aufgrund des ausgeprägten Workshop-Charakters der Veranstaltung hängt der Erfolg nicht zuletzt von einer gründlichen Vorbereitung durch alle Beteiligten ab:
Wer mitmachen möchte, ist daher dringend aufgerufen, dem Dozenten bis spätestens Freitag, 4. Mai 2018, eine kurze Beschreibung (max. 1 000 Zeichen) der zu behandelnden Probleme und/oder Fragen per E-Mail an Rainer.Gnan@ub.uni-muenchen.de zukommen zu lassen!

 

 

Termin

5. – 6.06.2018
Tag 1: 10.00 – 17.00 Uhr
Tag 2: 09.00 – 16.00 Uhr

OrtBayerische Staatsbibliothek, DV-Labor der Bibliotheksakademie Bayern, Kaulbachstraße 11, 80539 München
DozentRainer Gnan (UB der LMU München)
Anmeldeschluss4.05.2018
Seminarnummer18/18
TeilnehmerzahlMax. 12
VoraussetzungenTeilnahme am Kurs „Schlüsseltechnologien in Bibliotheken: XML” oder entsprechend fundierte XML-Kenntnisse
BesonderheitenBitte melden Sie dem Dozenten gewünschte Seminarinhalte bis 4.05.2018 (s. obigen Beschreibungstext).
KostenMitarbeitende aus aktiven BVB-Bibliotheken: kostenlos
Externe Teilnehmende: 120 €
KontaktBibliotheksakademie Bayern
bibliotheksakademie@bsb-muenchen.de
Anmeldungbibliotheksakademie@bsb-muenchen.de
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung.
Top