Event

Ereignis

Führungskräfteseminar (Kurs 2017/2019): Mitarbeitende führen und Ziele erreichen

26.09.2017 – 27.09.2017
Veranstalter: Bibliotheksakademie Bayern
Ort: Bayerische Staatsbibliothek, Friedrich-von-Gärtner-Saal, Ludwigstraße 16, 80539 München

 

Die Anforderungen an Führungskräfte in Bibliotheken werden immer vielschichtiger. Sie müssen z. B. wichtige Projekte durchführen und organisatorische Veränderungen umsetzen, aber auch die Mitarbeitenden motivieren und unterstützen, ihre Stärken erkennen und fördern. Neben organisatorischen Kompetenzen werden kommunikative und soziale Kompetenzen erwartet.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer reflektieren in diesem Seminar ihr eigenes Führungsverhalten und lernen, zeitgemäße Führungstechniken zielgerichtet anzuwenden. Sie erkennen Zusammenhänge zwischen eigenem Führungsverhalten, Betriebsklima, Motivation und Leistung der Mitarbeitenden. Auf dieser Grundlage werden bewährte Führungsmittel aus der und für die Praxis trainiert.


Themen:

  • Führen und Leiten: Grundlagen (Rollen und Aufgaben der Führungskraft; Situative Führungskompetenz fördern)
  • Führen im Dialog (Mitarbeitergespräche, Kritikgespräche, Zielvereinbarungen; herausfordernde Situationen)
  • Führen heißt organisieren und verändern (Führungsaufgabe "Organisieren", Prozesse gestalten, Veränderungen anstoßen und gestalten; erkennen und umgehen mit Widerstand; Teamentwicklung im Change)
  • Kooperation und Konflikt (Kooperation befördern, Konfliktprophylaxe und Konflikte klären helfen)

Das Seminar besteht aus 7 Modulen (teils 2-tägig), die über einen Zeitraum von voraussichtlich 2 Jahren verteilt sind.
Es beginnt mit „Führen und Leiten: Grundlagen” zum unten angegebenen Termin.

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Management und Führung, München

 

Die Fortbildung ist bereits ausgebucht. Die Vergabe von Wartelistenplätzen ist möglich.

 

Termin26. – 27.09.2017
Tag 1: 10:00 – 18:00 Uhr
Tag 2: 09:00 – 17:00 Uhr
OrtBayerische Staatsbibliothek, Friedrich-von-Gärtner-Saal, Ludwigstraße 16, 80539 München
DozentDr. Martin Franz, Diplom-Soziologe, Organisations- und Personalentwickler und Coach
Anmeldeschluss25.08.2017
Seminarnummer17/23
TeilnehmerzahlMax. 12
ZielgruppeMitarbeitende v. a. der Qualifizierungsebene 4 in Bibliotheken, zu deren Aufgaben Personalführung gehört, und die Veränderungen gegenüber offen und neugierig sind.
Gesamtkosten für alle ModuleMitarbeitende aus aktiven BVB-Bibliotheken: 660 €
Externe Teilnehmende: 1.980 €
KontaktBibliotheksakademie Bayern
bibliotheksakademie@bsb-muenchen.de
Anmeldungbibliotheksakademie@bsb-muenchen.de
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Anmeldung.
Top