Zeitschriftenlesesaal

Zeitschriftenlesesaal | © BSB / H.-R. Schulz
Zeitschriftenlesesaal | © BSB / H.-R. Schulz

Öffnungszeiten Zeitschriftenlesesaal

Montag – Freitag09:00 – 20:00 Uhr
Samstag10:00 – 17:00 Uhr

Kontakt Zeitschriftenlesesaal

Telefon+49 89 28638-2430
E-Mailzem@bsb-muenchen.de

Handbibliothek und Benutzung des Lesesaals

Im Zeitschriftenlesesaal – im Untergeschoss – liegen die jeweils neuesten Hefte von ca. 18 000 wissenschaftlichen Zeitschriften und die neuesten Ausgaben einiger deutscher und internationaler Zeitungen frei zugänglich aus.

Der gesamte Lesesaalbestand ist im OPACplus/BSB-Katalog nachgewiesen (Standortkennzeichen jeweils bei den neuesten Heften: Hbzs).

OPACplus/BSB-Katalog

Die Bestände des Zeitschriftenlesesaals sind nur im Lesesaal benutzbar.

Der Lesesaal ist mit 101 Arbeitsplätzen ausgestattet.
Über einen Aufzug ist der Zeitschriftenlesesaal direkt mit dem Allgemeinen Lesesaal verbunden.

Aufstellung der Handbibliothek

Die Zeitschriften sind nach einer Systematik ausgelegt. Eine Übersicht der wichtigsten Fächer und Systemstellen ist auch als Merkblatt erhältlich. Die detaillierte Systematik ist bei der Information im Zeitschriftenlesesaal einsehbar.

Öffnungszeiten Informationsstelle

Montag – Freitag09:00 – 15:00 Uhr

Informationsstelle

Bei allen Fragen – besonders zu wissenschaftlichen Zeitschriften und elektronischen Medien – steht eine Informationsstelle zur Verfügung.

Technische Ausstattung

Kopierstelle

Die Kopierstelle im Zeitschriftenlesesaal hat folgende Ausstattung:

  • 2 Kopiergeräte schwarz-weiß/Farbe
    (nur für ungebundene Zeitschriften, lose Blätter und Materialien, die nicht Eigentum der Bayerischen Staatsbibliothek sind)
  • 1 Kopierkartenautomat

Die detaillierten Informationen zu Angeboten und Preisen, weiteren Standorten, Servicezeiten, technischer Betreuung etc. finden Sie unter:

Scannen, Kopieren, Drucken

Top