Ausstellungen

Buchstützen werden individuell an das Buch und die Ausstellungssituation angepasst | © BSB/T. Allscher
Buchstützen werden individuell an das Buch und die Ausstellungssituation angepasst | © BSB/T. Allscher

Auch im Vorfeld von Ausstellungen werden die Handschriften und Druckwerke im Institut für Bestandserhaltung und Restaurierung auf ihren Zustand geprüft. Um Schäden während der Ausstellungsdauer zu vermeiden, werden für die Exponate individuelle Buchstützen angefertigt, welche die Größe des Buches und den konservatorisch geeigneten Öffnungswinkel berücksichtigen.

Restauratorinnen und Restauratoren sorgen als Kuriere für den sicheren Transport der Exponate und überprüfen vor Ort bei dem Leihnehmer die Einhaltung aller konservatorischen Aspekte wie die Beleuchtung mit maximal 50 Lux und die optimalen klimatischen Bedingungen, um jeglichen Schaden von den Exponaten abzuwenden.

Top