Schnellzugriff


Bereichsmenü

Einblattdrucke

Die im Rahmen des DFG-geförderten Projekts zur Erfassung der frühneuzeitlichen Einblattdrucke (2002 bis 2004) entstandene Datenbank wurde mittlerweile in den Verbundkatalog und den OPACplus der Bayerischen Staatsbibliothek eingespielt. Die im Projektzeitraum erschlossenen Einblattdrucke, darüber hinaus zusätzlich Einblattkalender, nicht-illustrierte Drucke aus dem Zeitraum 1500 bis 1800, Einblattdrucke des 19. und 20. Jahrhunderts sowie alle seit 2004 neu erworbenen Einblattdrucke und Einblattkalender sind damit vollzählig im OPACplus/BSB-Katalog und über das Gateway Bayern recherchierbar. Mit den Katalogisaten verknüpft sind die im DFG-Projekt erfassten ausführlichen Beschreibungen sowie digitale Images der Einblattdrucke.
 
Das gleichfalls im OPACplus verzeichnete Repertorium der Einblattdrucksammlung (Cbm Cat. 274 a) steht auch digital zur Verfügung:  Repertorium der Einblattdrucke, ...