Paschtu

Paschtu-Handschrift | © BSB/Cod.Paschto 19
Paschtu-Handschrift | © BSB/Cod.Paschto 19

Im Überblick

Zu den orientalischen Handschriftenbeständen der Bayerischen Staatsbibliothek zählen auch 22 Paschtu-Handschriften. Sie stammen überwiegend aus den 50er Jahren des 19. Jahrhunderts. Einige davon wurden in Peschawar kopiert, wo sie der berühmte Sprachforscher Ernst Trumpp (1828 – 1885) erworben hat.

Kataloge

Top