Aktuelles aus der Bayerischen Staatsbibliothek

Bitte beachten Sie die eingeschränkten Öffnungszeiten im August 2016:
Anmeldung (EG):   Montag – Freitag   10:00 – 17:00 Uhr
Ostlesesaal (Orient, Ostasien, Osteuropa):   Montag – Freitag   9:00 – 12:30 Uhr
Lesesaal Musik, Karten und Bilder:   Montag – Freitag   9:00 – 12:30 Uhr
 
 
© BSB/H.-R. Schulz
Pressemitteilung

Im ersten Halbjahr 2016 hat die Bayerische Staatsbibliothek zwei Kooperationsverträge unterzeichnet, durch die sie ihr Engagement bei den beiden internationalen Projekten RISM und RIdIM weiter ausbaut.
mehr...

Konvolut von Palmblatthandschriften aus Sri Lanka und Birma | Foto: Joachim Baader
Pressemitteilung

Dank der großzügigen finanziellen Unterstützung des Vereins der Förderer und Freunde der Bayerischen Staatsbibliothek e. V. erweitert die Bayerische Staatsbibliothek ihre Sammlungen um ein seltenes Konvolut von 30 Palmblatthandschriften aus Sri Lanka und Birma.
mehr...

Bild: Modell des Siegerentwurfs. Foto: Staatliches Bauamt Augsburg
Bekanntmachung

Die Staats- und Stadtbibliothek Augsburg als eine der 10 regionalen staatlichen Bibliotheken, die zum Verwaltungsbereich der Bayerischen Staatsbibliothek gehören, kann voraussichtlich ab 2018 erweitert und saniert werden, sofern die haushaltsrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind. Der entsprechende Architektenwettbewerb konnte kürzlich erfolgreich abgeschlossen werden. Der erste Preis wurde an das international renommierte Architekturbüro Max Dudler verliehen.
mehr...

Ismail Kadare | © Verlag Onufri
Kleine Kabinettausstellung

1. August – 30. September 2016
Aus Anlass seines Jubiläums widmet die Bayerische Staatsbibliothek dem wohl bedeutendsten zeitgenössischen albanischen Schriftsteller eine kleine Bücherschau in der Reihe „kOSTproben“. Gezeigt werden Originale und Übersetzungen aus Kadares langem vielfältigem Schaffen.
mehr...

Bilderwelten, Teil 2: Ewiges und Irdisches
Pressemitteilung

Die Bayerische Staatsbibliothek präsentiert künftig ihre großen Jahresausstellungen bei Google Arts & Culture, einem Kunst- und Kulturangebot im Internet und als App. Die renommierte Kulturinstitution führt damit ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit Google fort. Passend zum Beginn des zweiten Teils der Ausstellungstrilogie „Bilderwelten – Buchmalerei zwischen Mittelalter und Neuzeit“ bietet die Bibliothek ihrem Publikum bereits den Ausstellungsteil „Ewiges und Irdisches“ als virtuelle Ausstellung bei Google Arts & Culture an.
mehr...

Ausschnitt aus dem bayerischen Reinheitsgebot in der von den Herzögen Wilhelm IV. und Ludwig X. erlassenen Landesordnung.
Digitale Medien

Heute wurde der 1.000. Artikel des Historischen Lexikon Bayerns (HLB) veröffentlicht. Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums des Reinheitsgebots dreht sich darin alles rund um die 1516 beschlossenen Bestimmungen zum Brauen und Ausschank von Bier, die bis heute für in Bayern gebraute ober- und untergärige Biere gelten.
mehr...

Zeitschriftenlesesaal
Benutzung und Service

Aus personellen und betriebsorganisatorischen Gründen muss der Zeitschriftenlesesaal ab 1. August 2016 von Montag bis Freitag jeweils bereits um 20 Uhr, also eine Stunde früher geschlossen werden. Wir bedauern dies sehr und hoffen auf Ihr Verständnis.
mehr...

zum Archiv der Meldungen