Martin Luther und die frühe Reformation in Bayern. Plakat zur virtuellen Ausstellung (Ausschnitt) | © BSB/bavarikon

Martin Luther und die Reformation in Bayern – eine virtuelle Ausstellung im Kulturportal bavarikon

Unter dem Titel „Martin Luther und die Reformation in Bayern“ präsentiert das Kulturportal bavarikon im Luther-Jahr 2017 seine erste virtuelle Ausstellung. 21 Kultureinrichtungen beteiligen sich an der digitalen Schau, die unter www.bavarikon.de/luther 123 hochkarätige Exponate zeigt. bavarikon zeichnet so ein spannendes Bild der Reformation in Bayern und macht es gleichzeitig möglich, die reformatorischen Bewegungen und ihre Gegenströmungen regional in den Landesteilen Altbayern, Franken und Schwaben zu erleben.

Der Film vermittelt nicht nur einen ersten Eindruck der Inhalte und Features der Ausstellung, sondern zeigt auch das Luther-Zimmer auf der Veste Coburg, das bis heute ein wichtiger Gedenkort der Reformationsgeschichte ist.

https://www.youtube.com/watch?v=SWNA-td2E_w
Kurzfilm zur virtuellen Ausstellung


Virtuelle Ausstellung:
https://www.bavarikon.de/luther

Top