Schnellzugriff


Bereichsmenü

Förderer und Freunde – die Bayerische Staatsbibliothek unterstützen

Mit Millionen von Bänden, einem einzigartigen Handschriftenbestand, unzähligen Karten, Musikalien und weiteren Schätzen ist die Bayerische Staatsbibliothek eine der bedeutendsten Universalbibliotheken Europas, für Wissbegierige aus aller Welt eine erstklassige Adresse. Doch blickt man über die Grenzen des Routinebetriebs hinaus, so steht die Bibliothek vor Herausforderungen, zu deren Bewältigung staatliche Mittel allein nicht ausreichen.
Herausforderungen
  • Mehrere Millionen Bände, darunter wertvolle Handschriften und seltene Drucke, sind so sehr geschädigt, dass sie der Wissenschaft und Forschung nur noch sehr eingeschränkt zur Verfügung gestellt werden können. Die jährlichen Haushaltsmittel reichen nicht aus, um in absehbarer Zeit alle dringlichen Fälle restauratorisch und konservatorisch zu behandeln.
  • Für die Pflege und den Ausbau der Handschriften- und Inkunabelsammlung, seit alters her Aushängeschild der Bibliothek, stehen nur sehr eingeschränkt Mittel zur Verfügung, so dass die Bibliothek auf dem internationalen Markt oft nicht mithalten kann.
  • Die Bayerische Staatsbibliothek ist ein moderner, multimedialer Informationsdienstleister für Forschung und Lehre sowie Innovationszentrum für digitale Informationstechnologie und -services. Auf dem weltweiten, rasch wachsenden Informationsmarkt muss sie sich immer wieder neu positionieren. Dies kann sie nur, wenn die Öffentlichkeit ihren Stellenwert richtig einzuschätzen weiß und bereit ist, sich dafür zu engagieren.
Ziele
Alles in allem braucht die Bibliothek auch Hilfe von „privater“ Seite.
Die „Förderer und Freunde der Bayerischen Staatsbibliothek“ wollen sie ihr verschaffen und verfolgen dabei konkrete Ziele.
  • Finanzielle Unterstützung der Bayerischen Staatsbibliothek
    • bei der Erwerbung herausragender Stücke
    • bei der Erhaltung bedrohter Bücher und Handschriften
    • bei öffentlichkeitswirksamen Aktivitäten (Ausstellungen & Veranstaltungen)
  • Verankerung der Ziele und Anliegen der Bayerischen Staatsbibliothek im öffentlichen Bewusstsein
  • Förderung und Ausbau der internationalen Zusammenarbeit
  • Einwerben von Spenden und Sachleistungen