Article

Bewerbung für das Referendariat mit fachlichem Schwerpunkt Bibliothekswesen

Zur Ausbildung für die vierte Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Bildung und Wissenschaft, fachlicher Schwerpunkt Bibliothekswesen werden zum 1. Oktober 2020 voraussichtlich fünf Bibliotheksreferendare (m/w/d) eingestellt.

© WavebreakmediaMicro – fotolia.com

© WavebreakmediaMicro – fotolia.com

Gesucht werden Bewerber*innen mit den Fächern

  • „Informatik“ (Fächerprofil A)
  • „Afrikastudien mit Schwerpunkt Afrikanische Sprachen und Literaturen“ oder „Afrikastudien mit Schwerpunkt Ethnologie/Anthropologie“ (Fächerprofil B)
  • „Psychologie“ oder „Soziologie“, bevorzugt mit Erfahrung in quantitativer Sozialforschung (Fächerprofil C)
  • „Theologie/Religionswissenschaft“ und/oder „Kunstgeschichte“ (Fächerprofil D)
  • „Geoinformationswissenschaften“ oder „Geoinformatik“ oder „Kartographie“ oder „Geographie“ (jeweils Diplom oder konsekutiver Master oder Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien) (Fächerprofil E)

Der theoretische Teil des Vorbereitungsdienstes findet in München an der Bayerischen Staatsbibliothek/Bibliotheksakademie Bayern statt.
Die praktische Ausbildung wird voraussichtlich an den Universitätsbibliotheken Augsburg, Bayreuth, Eichstätt-Ingolstadt, Regensburg oder an der Bayerischen Staatsbibliothek durchgeführt.

Bewerbungsschluss: 2. März 2020

Voraussetzungen unter anderem:

  • Erfolgreicher Studienabschluss mit der Ersten Staatsprüfung, einer Diplom- oder einer Magisterprüfung, einer Masterprüfung oder einer vergleichbaren Qualifikation an einer Universität; eine mindestens gute Abschlussnote ist erforderlich,
  • Erfüllung der allgemeinen beamtenrechtlichen Einstellungsvoraussetzungen,
  • Deutsche Staatsangehörigkeit im Sinn des Art. 116 des Grundgesetzes oder Staatsbürgerschaft eines Mitgliedstaates der EU oder Staatsangehörigkeit von Island, Liechtenstein, Norwegen oder der Schweiz.

Den vollständigen Text der Ausschreibung mit Angabe der den Bewerbungen beizufügenden Unterlagen finden Sie unter:
https://www.bsb-muenchen.de/q4/

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der
Bayerischen Staatsbibliothek
Abteilung Bibliotheksakademie Bayern
Ludwigstraße 16, 80539 München
Telefon  +49 89 28638-2233, -2787, -2231, -2232
bibliotheksakademie@bsb-muenchen.de

Top