Article

Der Film und mehr läuft nun bei uns!

Ab sofort können Sie an der Bayerischen Staatsbibliothek – auch von Mikrofilmen und Mikrofiches – Scans und davon Ausdrucke im Selfservice erstellen. Ein Scanner für diese Materialien steht in der Kopierstelle im Allgemeinen Lesesaal zur Verfügung.

Neuer Service: Scans von Mikrofilmen und Mikrofiches | © BSB

Die Benutzung können Sie sich gerne vom Team der Technischen Betreuung in der Kopierstelle des Allgemeinen Lesesaals (1. OG) zeigen lassen. Aufgrund der etwas schwierigeren Bedienung kann dieser Scanner jedoch nur zu den Servicezeiten der Technischen Betreuung genutzt werden.

Verfügbarkeit des Reader-Printers: 
Montag – Freitag  →   09:30 – 18:30 Uhr
Samstag  →  10:30 – 14:30 Uhr

Der Preis je Scan beträgt 0,10 €.
Das Speichern der Scans erfolgt auf Ihrem eigenen USB-Stick.
Die Abrechnung erfolgt über die Kopierkarte.

Preise und alle weitere Informationen zum Scannen, Kopieren, Drucken

Top