Schnellzugriff


Bereichsmenü

Virtuelle Ausstellung: Konstruierte Sprachen (5)
Prälat Johann Martin Schleyer (1831-1912)
Johann Martin Schleyer wurde berühmt als Autor der Plansprache Volapük.
Er wirkte als Priester in der Erzdiözese Freiburg, war ein begabter Musiker, schrieb katholische Lyrik und Gebete, verfasste Traktat- sowie Ratgeberliteratur und war als Herausgeber der katholischen Zeitschrift Sionsharfe tätig. 2001 wurde Schleyer dem Freiburger Erzbischof zur Seligsprechung vorgeschlagen.


J. M. Schleyer mit der Harfe, die ihm die Mitarbeiter der
Sionsharfe zum 50. Geburtstag schenkten.
Plansprachensammlung Haupenthal

Exponate zur Vitrine