Schnellzugriff


Bereichsmenü

Osteuropaabteilung
Die Osteuropaabteilung ist die größte Sonderabteilung der Bayerischen Staatsbibliothek. Sie definiert ihr Arbeitsgebiet umfassend; Osteuropa erstreckt sich auch auf Ostmittel- und Südosteuropa und reicht mit Russland weit nach Asien hinein. Der einschlägige Bestand der Bayerischen Staatsbibliothek, d.h. Schrifttum aus und über Osteuropa, wird gegenwärtig auf etwa eine Million Bände geschätzt.
 
Die Handbibliothek der Osteuropaabteilung steht im  Ostlesesaal.
 
Im Auftrag und mit Unterstützung der   Deutschen Forschungsgemeinschaft betreut die Osteuropaabteilung den  Sammelschwerpunkt Osteuropa