Schnellzugriff


Bereichsmenü

Aufgaben des Stellvertretenden Generaldirektors

 
Der Stellvertretende Generaldirektor übernimmt die ständige allgemeine Vertretung des Generaldirektors und unterstützt ihn bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben.
 
Hauptaufgaben des Stellvertretenden Generaldirektors sind, als Direktor bei der Staatsbibliothek, das Personalmanagement, die Koordination der Geschäftsabläufe, die Pflege der Internkommunikation, das abteilungsübergreifende Controlling und die Koordination der Sonderabteilungen. Hinzu treten die Förderung der Kooperation der Bibliotheken Bayerns sowie die Mitwirkung bei der Außenvertretung der Bayerischen Staatsbibliothek.