Schnellzugriff


Bereichsmenü

Archiv

Beiträge zu Veranstaltungen für Fachpublikum wurden nicht lückenlos archiviert.
26.06.2015

Podiumsdiskussion: Kollaboration. Interaktion. Die Zukunft geisteswissenschaftlichen Bibliographierens

Zettelkataloge waren gestern. Ebenso die vom Wissenschaftler auf der eigenen Festplatte gehegten Literaturlisten. Gerade im Kernbereich wissenschaftlichen Arbeitens, beim Bibliographieren, gibt es gute Gründe für den Umstieg auf gemeinschaftliches, vernetztes Arbeiten. Eine Podiumsdiskussion findet dazu am Freitag, 26. Juni 2015 um 9:30 Uhr im Friedrich-von-Gärtner-Saal der Bayerischen Staatsbibliothek statt.

Anmeldung erbeten unter  zep@bsb-muenchen.de.
mehr...


29.05.2015

Bücher auf Reisen - Reisen in Büchern / Libri in viaggio - Viaggi nei libri
Alessandro Daneloni in memoriam

Workshop in Erinnerung an Alessandro Daneloni am Freitag, 29. Mai 2015 von 14:00 bis 17:00 im Johann-Andreas-Schmeller-Raum der Bayerischen Staatsbibliothek.

Formlose Anmeldung erforderlich per E-Mail an  cecilia.mussini@lrz.uni-muenchen.de oder  stefanorocchi@yahoo.com.
mehr...


22.04.2015

2. Tagung zur Pilotphase Handschriftendigitalisierung

22. - 24. April 2015
Im Rahmen der Pilotphase Handschriftendigitalisierung ist vom 22. bis 24. April 2015 eine zweite Tagung in München geplant. In ihrem ersten Teil bietet sie unter anderem einen Überblick über die praktischen Erfahrungen, die bisher in den Einzelprojekten der Pilotphase gemacht wurden. Als zweiter Teil sind für das Münchener Treffen praktische Workshops vorgesehen.
mehr...


09.10.2014

1. Tagung zur Pilotphase Handschriftendigitalisierung

Durch die Tagung am Donnerstag, 9. Oktober 2014 und Freitag, 10. Oktober 2014 soll eine enge Rückkoppelung der Pilotphase nicht nur an Institutionen der Informationsinfrastruktur, sondern auch an interessierte Kreise der Wissenschaft erreicht werden.
mehr...


20.03.2014

Konferenz "Cipriano de Rore at the Crossroads"

Konferenz der Universität Regensburg, der University of California, Davis, und der LMU München in Kooperation mit dem Orff-Zentrum München und der Bayerischen Staatsbibliothek

mehr...


11.02.2014

Podiumsdiskussion: "Nachwuchswissenschaftler, Verlage, Bibliotheken & Open Access - Zeitgemäßes Publizieren in den Geisteswissenschaften"

Wie sollten junge Geisteswissenschaftler/innen heute publizieren? Im Zeitalter von Open Access und vielfältigen neuen digitalen Möglichkeiten fallen Pauschalantworten schwer. Eine prominent besetzte Podiumsdiskussion trifft sich am Dienstag, 11. Februar 2014 um 18.00 Uhr im Kardinal-Wendel-Haus, Vortragssaal (Mandlstr. 23, 80802 München) zum (Streit-)Gespräch und lädt das Publikum zum Mitdiskutieren ein.

Aufgrund des begrenzten Platzangebots ist eine Anmeldung erforderlich unter:

mehr...


23.10.2013

Open Access, E-Humanities & E-Science

Leibniz-Publik-Tagung am 23./24. Oktober 2013
Die Bayerische Staatsbibliothek veranstaltet am Mittwoch, 23. Oktober und am Donnerstag, 24. Oktober 2013 im Friedrich-von-Gärtner-Saal eine Tagung aus Anlass des Abschlusses der zweiten Förderphase des Exzellenzportals für die Leibniz-Preisträgerinnen und Preisträger der Deutschen Forschungsgemeinschaft „Leibniz Publik“ ( www.leibniz-publik.de).
mehr...


26.06.2013

42. Konferenz der Ligue des Bibliothèques Européennes de Recherche (LIBER)

26. bis 29. Juni 2013
Im Juni 2013 wird die Bayerische Staatsbibliothek in München die 42. Konferenz der Ligue des Bibliothèques Européennes de Recherche (LIBER) ausrichten. Die Tagung steht unter dem Motto "Research Information Infrastructures and the Future Role of Libraries".
mehr...


05.03.2013

Internationales Symposium "Griechische Handschriften in der Bayerischen Staatsbibliothek"

5. März 2013
Ganz herzlich lädt die Bayerische Staatsbibliothek zu einem internationalen Symposium mit erstmaliger öffentlicher Präsentation der Handschrift Cod.graec. 314 mit den neu entdeckten Origenes-Predigten sowie weiteren griechischen Handschriften in der Schatzkammer am Dienstag, 5. März 2013 ab 13.00 Uhr in den Friedrich-von-Gärtner-Saal der Bayerischen Staatsbibliothek ein.
mehr...


31.01.2013

Rezensieren – Kommentieren – Bloggen: Wie kommunizieren Geisteswissenschaftler in der digitalen Zukunft?

31. Januar - 1. Februar 2013
Anlässlich des zweijährigen Bestehens von recensio.net wollen wir mit der Tagung „Rezensieren – Kommentieren – Bloggen“ eine erste Bilanz ziehen, vor allem aber: in die Zukunft zu blicken. Mit unseren Referenten und Gästen werden wir der Frage nachgehen, wie Geisteswissenschaftler in der digitalen Zukunft miteinander kommunizieren werden. Die Veranstaltung selbst geht mit gutem Beispiel voran und ist bewusst diskursiv angelegt: Auf die klassische Reihung von Vorträgen wird verzichtet.
mehr...


Treffer 1 bis 10 von 42

1

2

3

4

5

Nächste >