Schnellzugriff


Bereichsmenü

Öffentliche Veranstaltungen
02.02.2015

Pilsen | Plzeň - Europas Kulturhauptstadt 2015
Themenabend mit Buchvorstellungen, Bildpräsentationen und Konzert

2.2.2015, 18.00 Uhr
Die westböhmische Kulturhauptstadt Europas 2015 bietet weit mehr als das international bekannte Bier und die rauchenden Schlote der Škoda-Werke. Pilsen glänzt mit architektonischen Schätzen wie gotischen Kirchen, Renaissancegebäuden, Jugendstilhäusern und Interieurs von Adolf Loos, dem Begründer der Moderne. Hier lebte bis 1945 auch eine Minderheit mit deutscher Umgangssprache, die sich jahrhundertelang wirtschaftlich und kulturell engagierte. Im Pilsener Umland mit seinen vielen Schlössern und Klöstern wirkten Komponisten verschiedener Herkunft und aus Westböhmen, deren Werke im Festival 9 Wochen Barock erklingen. Über diese und andere Themen möchten wir Sie am Montag, 2. Februar 2015 um 18.00 Uhr im Ostlesesaal der Bayerischen Staatsbibliothek unterhaltsam informieren.

Anmeldung wegen begrenzten Platzkontingents erforderlich bis Mittwoch, 28.01.2015 per Mail  osteuropa@bsb-muenchen.de oder Tel.: 089/28 638 2379.
mehr...


26.02.2015

Buchpräsentation "Joseph von Utzschneider - Vision und Wirklichkeit eines neuen Bayern"

Buchpräsentation "Joseph von Utzschneider - Vision und Wirklichkeit eines neuen Bayern" von Prof. (em.) Dr. Dr. h.c. Ivo Schneider am Donnerstag, 26. Februar 2015 um 19.00 Uhr im Friedrich-von-Gärtner-Saal der Bayerischen Staatsbibliothek.

Anmeldung erforderlich unter  veranstaltungen@bsb-muenchen.de oder Tel.: 089/28 638 2115.
mehr...


03.03.2015

Reihe "Buch-Führung": Die Kunst gehört dem Unbewussten - Lesung aus dem Briefwechsel zwischen Wassily Kandinsky und Arnold Schönberg mit Bild- und Tondokumenten (1911-1914)

Vortrag im Rahmen der Reihe "Buch-Führung" am Dienstag, 3. März 2015 um 19.00 Uhr von Dr. Diemut Boehm im Friedrich-von-Gärtner-Saal der Bayerischen Staatsbibliothek.

Anmeldung erforderlich unter  veranstaltungen@bsb-muenchen.de oder Tel.: 089/28 638 2115.
mehr...



Eine Übersicht der öffentlichen Veranstaltungen 2015 finden Sie im  Veranstaltungskalender.