Schnellzugriff


Bereichsmenü

OstDok - Osteuropa-Dokumente Online
0 Fachrepositorium für die Osteuropastudien
OstDok ist die zentrale Plattform für elektronische Volltexte der Osteuropaforschung mit z.Zt. über 2.500 im Volltext durchsuchbaren Publikationen.
 
Als Recherche-Plattform bietet OstDok Zugang zu wissenschaftlichen Arbeiten im Open Access. Schlagwort- und Volltextsuche sorgen für schnellen Zugriff auf sämtliche Texte – ohne Registrierung oder kostenpflichtige Bestellverfahren. In OstDok finden Sie neben aktuellen, originär elektronisch bereitgestellten Dokumenten auch Retrodigitalisate wichtiger wissenschaftlicher Publikationen der Osteuropaforschung.
 
Über die Publikations-Plattform können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre Arbeiten unkompliziert veröffentlichen, dem Bestand von OstDok hinzufügen und damit der Allgemeinheit wieder frei zur Verfügung stellen.
 
OstDok ist ein Gemeinschaftsprojekt
der Bayerischen Staatsbibliothek,
des  Herder-Instituts (Marburg),
dem  Collegium Carolinum (München) sowie
und wird seit 2009 von der  Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert.