Schnellzugriff


Bereichsmenü

Die Bayerische Staatsbibliothek für Schüler

Was finden Sie in der BSB?
 
Die Bayerische Staatsbibliothek (BSB) ist eine große Universalbibliothek mit einem Bestand von gut zehn Millionen Büchern. Sammelschwerpunkt sind dabei die Geisteswissenschaften.
 
Die BSB kann auch Ihnen eine Fülle an Literatur bieten. Bitte beachten Sie aber, dass Sie nicht jedes Buch nach Hause ausleihen können und dass die BSB auch keine Lehrbuchsammlungen besitzt.
 
Alternativ können Sie die Literatur der BSB auch per Fernleihe an Ihre Heimatbibliothek bestellen.
 
 
 
Wie finden Sie die benötigte Literatur?
 
Im  OPACplus können Sie die in der Bayerischen Staatsbibliothek vorhandenen Bücher und Zeitschriften recherchieren und bestellen. Über das  Datenbank-Infosystem (DBIS) haben Sie Zugriff auf eine Vielzahl von Datenbanken zu fast allen Fächern.
 
Zur Bestellung von Medien aus den Beständen der Bayerischen Staatsbibliothek und für die Nutzung der elektronischen Zeitschriften und der Datenbanken benötigen Sie eine  Zulassung als Benutzer der BSB und einen Benutzerausweis.
 
Ein wichtiger Hinweis zum Zugang zum Internet und den elektronischen Medien: Sollten Sie unter 18 Jahre sein, haben Sie aufgrund des Jugendschutzgesetzes innerhalb der Bayerischen Staatsbibliothek keinen Zugang zum Internet.
 
In den  Lesesälen der Bayerischen Staatsbibliothek haben Sie in den jeweiligen Präsenzbeständen Zugriff auf grundlegende und einführende Literatur zu allen Fachbereichen (Allgemeiner Lesesaal) und auf die neuesten Hefte von ca. 18.000 zum größten Teil wissenschaftlichen Zeitschriften (Zeitschriftenlesesaal).
 
 
 
Wie bekommen Sie Ihre Literatur?
 
Für die Bestellung von Literatur und die Nutzung des Internets innerhalb der BSB benötigen Sie einen Benutzerausweis (Mindestalter: 16 Jahre). Bitte beachten Sie, dass Sie alle über den OPACplus bestellten Medien erst nach 2 – 3 Arbeitstagen abholen können. Literatur, die in der BSB oder den anderen Münchener Bibliotheken nicht vorhanden ist, können Sie gegebenenfalls per  Fernleihe bestellen.
 
 
 
Wer hilft Ihnen?
 
Persönliche Auskünfte erhalten Sie an den drei Informationsstellen im Erdgeschoss, im Allgemeinen Lesesaal und im Zeitschriftenlesesaal.
Daneben besteht die Möglichkeit, Auskunft über die Telefon-Auskunft zu erhalten (+89 28638-2322).
Online können Sie Ihre Anfragen auch auf unserer Homepage über das  Auskunftssystem QuestionPoint stellen.
Details zur Nutzung der Bayerischen Staatsbibliothek und ihrer Bestände finden Sie auf unserer Website auch in den  E-Tutorials.
 
Für Schüler der Oberstufe von Gymnasien, Berufsober- und Fachoberschulen bietet die BSB spezielle Einführungen in die Benutzung der Bayerischen Staatsbibliothek an. Für diese richten Sie bitte (in Absprache mit Ihren Lehrern) Ihre Anmeldung per E-Mail an:  fuehrungen@bsb-muenchen.de.
Weitere Informationen erhalten Sie auch telefonisch unter: +89 28638-2322 bzw. +89 28638-2774.
 
 
 
Detaillierte Informationen zu den Angeboten der BSB für Schüler haben wir für Sie als
 PDF-Datei zum Download [106 KB] zusammengestellt.
 
Die Bayerische Staatsbibliothek von A – Z ( PDF-Datei zum Download [181 KB])
 
Literaturrecherche an der Bayerischen Staatsbibliothek (Handout)
( PDF-Datei zum Download [210 KB])