Schnellzugriff


Bereichsmenü

Online-Fernleihe

Bitte verwenden Sie das  Gateway Bayern, um wissenschaftliche Literatur, die in München nicht vorhanden ist, per Fernleihe zu bestellen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung
Recherchieren Sie zunächst im Gateway Bayern nach dem gewüschten Titel. Wenn Sie hier das gesuchte Werk finden, klicken Sie zuerst auf den Titel. Im folgenden Bildschirm wird Ihnen unter „Bestand“ angezeigt, welche Bibliotheken das Werk besitzen. Befindet sich hierunter keine Bibliothek in München, so ist eine Fernleihbestellung möglich. Führen Sie dazu folgende Schritte aus:
  1. Klicken Sie zunächst auf den oberhalb der Bestandsangaben eingeblendeten Button „SFX (Services, Fernleihe und weitere eXtras)“.

  2. Es öffnet sich ein neues Fenster. Hier finden Sie im Bereich Dokumentlieferung die Option „Fernleihe im Bibliotheksverbund Bayern“.

  3. Sollten Sie noch nicht als Nutzer der Bayerischen Staatsbibliothek im Gateway Bayern angemeldet sein, so erhalten Sie nun eine Anmeldemaske. Wählen Sie hier als Heimatbibliothek „BSB München“ aus und tragen Sie Ihre 12-stellige Benutzernummer sowie Ihr OPAC-Kennwort ein.

    Bei Angehörigen einer Münchner Hochschule ist in der Regel die jeweilige Hochschulbibliothek für die Fernleihe zuständig. Daher ist gegebenenfalls diese Bibliothek als Heimatbibliothek auszuwählen. Nähere Informationen zu den Fernleihberechtigen an der Bayerischen Staatsbibliothek finden Sie  hier.

  4. Das folgende Bestellformular enthält bereits alle wichtige Daten. Lediglich der gewünschte Ausgabeort und gegebenenfalls die benötigte Auflage sind noch auszuwählen.

  5. Durch einen Klick auf „Fernleihbestellung abschicken“ geben Sie Ihre Bestellung verbindlich auf.
Verbuchung der Bestellungen
Bitte beachten Sie, dass Buchbestellungen sofort auf Ihrem Benutzerkonto im OPACplus verbucht und angezeigt werden. Anders verhält es sich mit Bestellungen von Kopien. Diese erscheinen nicht auf Ihrem Benutzerkonto im OPACplus, sondern allein in der „Kontoanzeige Fernleih-Kopien“ im Gateway Bayern. Zu dieser Anzeige gelangen Sie über den Menüpunkt „Weitere Angebote“ und nach erfolgter Anmeldung.

Kein Nachweis des gewünschten Titels im Gateway Bayern
Ist der von Ihnen gewünschte Titel nicht im Gateway Bayern verzeichnet, erreichen Sie das Bestellformular für eine Fernleihe über den Menüpunkt „Weitere Angebote“ und den Link „Freie Fernleihe ...“. Wählen Sie im Anschluss eines der folgenden drei Formulare aus:
  • Fernleihbestellung Buch
  • Fernleihbestellung Kopie aus einem Buch
  • Fernleihbestellung Kopie aus einer Zeitschrift
In diesem Fall ist es notwendig, alle Angaben zum gewünschten Werk selbst in das Formular möglichst vollständig und korrekt einzutragen.