Schnellzugriff


Bereichsmenü

Lehrmaterialien für Schulen
Gutenberg-Bibel
Unser Angebot „Lehrmaterialien“ bietet Lehrern und Schülern kurze, mit Abbildungen versehene Beschreibungen von bedeutenden, für die Unterrichtspraxis relevanten Handschriften und alten Drucken aus einer der größten Universalbibliotheken Europas. Die BSB möchte damit über eine pädagogisch gestaltete Auswahl aus ihren Beständen Schüler als zukünftige Zielgruppe ansprechen.
 
Durch die Erschließung der historischen Bestände der Bayerischen Staatsbibliothek für Lehrende und Lernende soll ein Beitrag zu einem dokumentarischen Unterricht der verschiedenen Schularten und Schulfächer geleistet werden.
 
Dazu haben wir eine Reihe von Materialien zu den Fächern  Deutsch,  Geschichte,  Griechisch,  Kunst,  Latein und  Religionslehre bzw. Ethik zusammengestellt. Aber auch für  andere Fächer wie Biologie, Geographie, Italienisch, Musik und Sozialkunde gibt es einige Beispiele.
 
Alle Materialien sind in einer  alphabetischen Liste aufgeführt. Nach dem Titel der Handschrift wird durch ein Kürzel auf die Fächer hingewiesen, für die sich die Materialien eignen. Die Auflösung der Abkürzungen finden Sie am Ende der Liste.
 
In einer  thematischer Übersicht können Sie über die jeweilige Einzelbeschreibung hinaus Info-Material erhalten, das ein größeres Thema (z.B. die Wirkungen der Säkularisation) erläutert. Es kann pädagogisch entsprechend der Altersstufe der Schüler verwendet werden.
 
 
 
Hinweise zur Benutzung
  • Signatur
    Den Einzeltexten ist die Signatur der betreffenden Handschrift bzw. des betreffenden Druckes beigegeben. Sofern dieses Schriftstück bereits vollständig digitalisiert worden ist, wird ein entsprechender Link angeboten, der den direkten Aufruf des Digitalisats ermöglicht.

  • Aufbau
    Jeder Einzeltext ist in sich identisch aufgebaut: Im Anschluss an den Haupttext finden Sie
    1. gegebenfalls einen Link auf den Volltext, der im Rahmen unseres digitalen Angebots als Blätterversion zur Verfügung steht.
    2. die Angabe der „Fächer“, für welche das jeweilige Dokument besondere Relevanz besitzt. Sie ermöglicht es auch fächerübergreifende Aspekte zu berücksichtigen.
    3. die „Literatur“angaben nach dem jeweiligen Haupttext. Sie verweisen auf die Ausstellungskataloge der Bayerischen Staatsbibliothek, in denen die Handschrift / der Druck mit Literaturhinweisen besprochen wird und deren Inhalt den Grundstock des Textteils bildet. Für weiterführende Literatur empfehlen wir eine Recherche im Online-Katalog der Bayerischen Staatsbibliothek ( OPACplus) bzw. in der  BSB-Forschungsdokumentation.
 
 
Rückmeldung

Das Angebot soll in nächster Zeit systematisch erweitert und damit der Wirkungskreis der Bibliothek auf den Schulalltag vergrößert werden. Die Richtung der Kommunikation ist dabei nicht einseitig, es sollen Rückmeldungen aus der Unterrichtspraxis wiederum für alle Teilnehmer in den Arbeitsprozess einfließen und ihn optimieren.