Schnellzugriff


Bereichsmenü

Historisches Aufführungsmaterial der Bayerischen Staatsoper
0 Fachkatalog für historisches Aufführungsmaterial der Bayerischen Staatsoper circa 1780 bis in den Beginn des 20. Jahrhunderts


Die historische Bibliothek des Münchner Nationaltheaters gehört international zu den umfangreichsten und wertvollsten Opernbibliotheken.
 
Dieser Bestand (Signaturgruppe St.th. für "Staatstheater") wurde im 20. Jahrhundert an die Musikabteilung der Bayerischen Staatsbibliothek abgegeben und umfasst das Aufführungsmaterial zu circa 955 Bühnenwerken aus der Zeit von circa 1780 bis in den Beginn des 20. Jahrhunderts. Er enthält die für Münchner Aufführungszwecke benötigten Partituren, Instrumental- und Vokal-Stimmen, Klavierauszüge, Textbücher und Rollenhefte (z.B. Regiebücher, Soufflierbücher).
 
Die Katalogisate sind das Ergebnis des in der Musikabteilung angesiedelten DFG-Handschriften-Erschließungsprojektes "Historisches Aufführungsmaterial der Bayerischen Staatsoper". Der Fachkatalog bietet insbesondere vertiefte Recherchemöglichkeiten für die inhaltlichen Beschreibungen dieses Bestandes (Suchfelder: Beschreibung, Theater Provenienz, Werktitel im Material und Gattungsbezeichnungen).
 
Für den gesamten Bestand gelten die Benutzungsbedingungen der Musikhandschriften.