Schnellzugriff


Bereichsmenü

Entgeltpflichtiger Buchversand

Es gibt die Möglichkeit, sich die Bände, die in die Ortsleihe bestellt wurden und dort zur Abholung bereit liegen, per Post nach Hause schicken zu lassen. Bitte senden bzw. faxen Sie pro Auftrag ein ausgefülltes Formblatt an

Bayerische Staatsbibliothek
Ortsleihe
80328 München
Fax: 089-28638-2612.
 
Bitte füllen Sie für jeden gewünschten Band ein eigenes Formblatt aus.
Das Formblatt finden Sie hier als  PDF-Datei (118 KB).
 
Wir schicken dann die Bücher gegen ein Entgelt von EUR 9,-- pro Auftrag bzw. pro Band zu Ihnen nach Hause. Die Rechnung wird mit separater Post zugeschickt. Begleichen Sie bitte den Betrag nach Erhalt der Rechnung per Überweisung unter Angabe der Rechnungsnummer. Die Bestellung des Buches können wir für Sie nicht übernehmen.
 
Bitte beachten Sie, dass die Leihfrist beibehalten wird. Bei Verlust oder Beschädigung des Buches tragen Sie die Haftung ab dem Zeitpunkt des Versands. Das Buch können Sie persönlich in der Bayerischen Staatsbibliothek zurückgeben oder auf dem Postweg zurückschicken. Wir empfehlen Ihnen, das Buch per Einschreiben zu schicken. Sollte das Buch auf dem Postweg verloren gehen, haften Sie für den Verlust. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Ihren Lasten. Bitte verwenden Sie den für den Versand beiliegenden Aufkleber.
 
 Lieferbedingungen (PDF-Datei, 56 KB)